Bodenbeschichtungen, kunstharz,- sowie zementgebunden, sind aus keinem Bereich bei Bauprojekten wegzudenken.

Technisch ausgereifte Werkstoffe, die für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Industrie,  Einkaufszentren, öffentlichen sowie privaten Bereichen nahezu jede Anforderung an die optische und technische Leistungsfähigkeit erfüllen, erfordern jedoch auch entsprechendes Wissen an baupyhsikalischen Hintergründen.

Bodenflächen unterliegen hinsichtlich ihrer Funktion und Beanspruchung den unterschiedlichsten Gebrauchsanforderungen, denen sie gerecht werden müssen. Die Nutzungsintensität, die mechanischen, chemischen und thermischen Einflüsse verlangen unterschiedliche Beschichtungssysteme.

In Lagerhallen müssen mechanische Einwirkungen durch Transportfahrzeuge berücksichtigt werden.
In der produzierenden Industrie werden die Böden neben der mechanischen Abnutzung zusätzlich chemischen und thermischen Belastungen ausgesetzt.
Handwerksbetriebe, Verkaufsräume, Parkhäuser, Sportstätten oder im privaten Haushalt - alle Böden sind mannigfachen Belastungen ausgesetzt, denen sie möglichst lange Stand halten sollen. 


 Bodenbeschichtung